3. Liga: Relegationsspiele von Dynamo Dresden live im TV

Mai 16, 2011 | In: 2. Bundesliga, 3. Liga, Fußballfans, Livestreams, SG Dynamo Dresden, Stadion-Infos, Ultras


.

Die beiden Relegationsspiele der SG Dynamo Dresden gegen den VfL Osnabrück werden jeweils ab 20.15 Uhr am 20. sowie 24. Mai 2011 live im TV durch den Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) übertragen. Spielbeginn beider Partien ist 20.30 Uhr.

Der Vorjahres-Aufsteiger hoffte vergeblich auf einen Patzer des Karlsruher SC und muss nun gegen Dresden “nachsitzen”. VfL-Trainer Heiko Flottmann kündigte am Sonntag an: “Die Relegation war unser Minimalziel. Wir wollen das Projekt Klassenerhalt erfolgreich zu Ende führen. Jetzt müssen wir gegen Dresden zeigen, dass wir unbedingt wollen. Dynamo wird bestens vorbereitet in das Duell mit dem VfL gehen, denn Co-Trainer Nico Däbritz beobachtete Osnabrück in den letzten Spielen. Zuvor hatte Dynamo-Trainer Ralf Loose bereits richtig getippt: “Ich rechne mit Osnabrück, wünschen würde ich mir aber eine andere Mannschaft”, sagte der 48-Jährige. Auch Mittelfeldspieler David Solga weiß, dass es gegen den VfL ganz schwer wird: “Ein bisschen Glück werden wir brauchen”. [mdr.de]

Auch im Internet können die beiden interessanten Spiele der Relegation live als Online-Stream mit Hilfe des Webbrowsers angeschaut werden. Weitere Informationen zum Livestream findet man hier. Außerdem stehen wie gewohnt die Liveticker sowie bekannten Fanradios wieder zur Verfügung.

Foto: Google.de

Letzte Meldung: Aufgrund des Erreichens der Relegation und damit der Möglichkeit des Aufstiegs zur 2. Bundesliga wird die SG Dynamo Dresden für das Halbfinale im diesjährigen Sachsenpokal die zweite Mannschaft bei RasenBallsport Leipzig auflaufen lassen. Da diese jedoch selber einen Spieltermin am besagten Tag wahrnehmen muss, wird dafür dort an dieser Stelle, die dritte Auswahl zum Einsatz kommen, so die Dresdner Morgenpost in ihrer heutigen Ausgabe.

Das Spiel an diesem Mittwoch im Leipziger Zentralstadion wird zudem durch die aktive Dresdner Fanszene boykottiert (ostfussball.com berichtete). “Dieses Konstrukt mit seiner bezuschussten Kundschaft hat es nicht verdient, ein Spiel im Beisein der treuen Anhänger unserer traditionsreichen Sportgemeinschaft zu erleben.” So zumindest verkünden es die Ultras Dynamo (UD) auf ihrer Homepage seit vergangener Woche.

Wettquoten – 20.05.2011 – Dynamo Dresden : VfL Osnabrück

I 2.10 I 3.30 I 3.40 I  by Mybet.com

[ab]


.


1 Antwort to 3. Liga: Relegationsspiele von Dynamo Dresden live im TV

[om]

Mai 20th, 2011 at 11:27  Diesen Beitrag zitieren

Rudolf-Harbig-Stadion Dresden -> Tickets für die Relegation ausverkauft

Comment Form

   

Kategorien

August 2014
M D M D F S S
« Jul    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031